Wurzelimperium

Geschrieben am von David in die Kategorie Feature, Simulation.

In der Browsergame-Simulation “Wurzelimperium” von Upjers bist du ein kleiner Gartenzwerg und errichtest dein eigenes Gartenaradies. Du pflanzt Obst- und Gemüsearten an, die du im nachhinein verkaufen kannst. Du selbst entscheidst, wie dein Garten im Wurzelimperium aussehen soll.

Wurzelimperium ist ein Massively Multiplayer Strategie-Browserspiel mit hohem Wirtschaftssimulations-Faktor. Als Gartenzwerg kümmerst du dich um alles, was zu einem eigenen Garten gehört. Du organisierst, pflanst und verkaufst. Du musst Blumensamen aussähen, Gemüsezwiebeln pflanzen und Pflanzen setzen. Doch achte von Anfang an auf die richtige Strategie und pflanze mit bedacht! Du solltest den Aufbau ganz genau planen.

Wenn dein Gemüse und deine Pflanzen erstmal gedeihen, musst du dich selbstverständlich auch um deren Pflege kümmern. Dazu gehört beispielsweise das regelmäßige Gießen deiner kleinen Plantage. Wenn es Herbst wird, kannst du die Zwiebeln ziehen und Beginnen, deine Kartoffeln vom Acker zu ernten. Deine Erträge kannst du bei Wurzelimperium an andere Gartenzwerge oder Abnehmer verkaufen. Mit dem Geld wiederrum kaufst du Saat für die nächste Saison. Es gilt jedoch auch, dass schönes Gartenimperium zu verschönern. Im “Wurzeltal” kannst du dekorative Gegenstände für deinen Garten kaufen.

Wurzelimperium ist ein unterhaltsames, kostenloses Browserspiel. Das Gartenspiel wird mittlerweile bereits von mehr als 2 Millionen Menschen gespielt. Insgesamt lässt es an Funktionen, Spaß und Spannung keine Wünsche offen.

1 Kommentar to “Wurzelimperium”

  1. Wurzler

    Ich spiele Wurzelimperium erst seit heute und fand den Einstieg noch recht einfach, wenn auch etwas unübersichtlich. Gut finde ich, dass der Zweg am Anfang einen etwas hilft, die “Geschichte” erklärt und ein paar Anweisungen gibt bzw. einem dabei unterstützt. Finde es leider etwas schade, dass man anscheinend am Anfang nicht all zu viel machen kann… finde es immer gut wenn man bei einem Browsergame anfängt – zu Beginn hat man ja meistens Zeit – etwas mehr zu tun bekommt… ansich aber ein sehr cooles Game!

    Antworten

Jetzt kommentieren!

  • (will not be published)